Tauftermine 2019:

21. April
22. April
19. Mai
26. Mai
16. Juni


Bitte melden Sie sich an im Kirchenbüro unter der Telefonnummer: 04499-320
 
Bei einer Taufe muss ein Elternteil evangelisch sein. Einer der
Paten muss evangelisch sein, weitere Paten müssen einer christlichen Kirche angehören. Die Paten müssen sich einen Patenschein besorgen von der Kirchengemeinde der sie angehören.

Wenn wir einen Termin vereinbart haben, melden die Pastoren sich ca. 1 Woche vorher bei Ihnen um ein
Taufgespräch mit Ihnen zu führen. Da bekommen Sie Informationen, wie die Taufe abläuft und was alles benötigt wird.

Zum Beispiel eine Taufkerze mit Kerzenhalter, die auch von uns zu beziehen ist für 15 €.

PEN33918 621410_908



Unter anderem bitten wir die Tauffamilien auch einen kleinen Fisch aus Pappe zu beschriften, den wir ins Netz im Altarraum hängen. Zur Tauferinnerung, zu der wir nach 8 Jahren einladen, erhalten die Kinder ihren Fisch dann zurück. Auf dem Fisch sind Name, Geburts- und Taufdatum und Taufspruch zu notieren. Außerdem soll ein Foto des Täuflings aufgeklebt werden. Den Fisch bringen wir zum Taufgespräch mit.

Sie können sich auch gerne schon vorab einen Taufspruch aussuchen:
Taufsprüche