Aktuell

Familienprogramm: „Pfeifenorgel!“

Orgelprojekt in Elisabethfehn am 19. August 2021

Je eine Familie baut unter Anleitung von Kantorin Karin Gastell in 45 Minuten eine kleine Orgel zusammen. Abschließend erklingt eine kleine Orgelmusik. Es sind sechs Vorführungen am Donnerstag, den 19. August geplant: je 9.30 Uhr, 11 Uhr, 12.30 Uhr, 14 Uhr, 15.30 Uhr und 17 Uhr. Teilnehmerbeitrag pro Familie: 20 €. Anmeldung erbeten bis zum 11. August an karin.gastell@kirche-oldenburg.de

3. Ökumenischer Kirchentag, Frankfurt am Main, 13.-16. Mai 2021

Schaut hin – das Leitwort aus Markus 6,38 bleibt, der 3. Ökumenische Kirchentag 2021 wird neu. Digital und dezentral: So können wir trotz Corona-Pandemie sicher und gemeinsam diesen außergewöhnlichen Ökumenischen Kirchentag feiern.

Wir freuen uns auf neue, spannende Erlebnisse und Formate, auf andere Eindrücke und auf Begegnung im Netz und vor Ort – so, wie es die Pandemiesituation im Mai eben zulässt. So schaffen wir es, unter außergewöhnlichen Rahmenbedingungen wichtige inhaltliche Impulse für Kirche, Gesellschaft und Politik zu setzen.

Alle Informationen unter: www.oekt.de

Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag 25-03-2021

Als Kirchengemeinden in der Gemeinde Barßel hoffen wir darauf, am Pfingstmontag, 24. Mai, um 15.00 Uhr
einen GEISTreichen Gottesdienst an der Schleuse in Osterhausen feiern zu können. Aufgrund der Abstandsregeln bringen sie möglichst ihren eigenen Klapp-Stuhl oder eine Sitzunterlage mit. Wir werden auf jeden Fall die dann geltenden Coronaregeln einhalten. Bei ganz schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in der Christuskirche in Elisabethfehn-Dreibrücken stattfinden.

Ostergottesdienste 25-03-2021

Die geplanten Ostergottesdienste finden gemäß den aktuellen Hygieneregeln in Präsenz statt.

Je Gottesdienstbesucher rechnen wir nach den aktuellen Regeln 10qm an Platz. Es ist ein Mund-Nase-Schutz (FFP2 oder medizinische Maske) zu tragen. Abstände sind einzuhalten und es wird nicht gesungen.

Am Ostersonntag spielt um 10:45 Uhr eine kleine Abordnung des Posaunenchores vor der Kirche.

Fastenaktion 7 Wochen ohne 25-03-2021

Da in diesem Jahr leider keine Vorstellungsgottesdienste der Konfirmanden und Konfirmandinnen stattfinden können, kommt der Vorstellungsgottesdienst zu einigen Gemeindegliedern nach Hause. Zum Thema: „Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu“ haben sich die Konfis einige Gedanken dazu gemacht. Zusammen gefasste Gedanken in Texten und Bildern sollen Sie in der diesjährigen Fastenaktion, eine Woche vor Ostern begleiten. Die Konfis möchten Ihnen damit ein bisschen Farbe und Freude schenken. Wir wünschen Allen eine gute vorösterliche Woche und ein schönes und gesegnetes Osterfest!

Gemälde von Artur von Zell 18-03-2021

Wir bieten Gemälde von Artur von Zell an. Die Fotos der Gemälde finden Sie unter Aktuell, Gemälde von Artur von Zell. Der Erlös dieser Bilder geht an die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Elisabethfehn für soziale Aufgaben vor Ort. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns im Kirchenbüro oder per Mail und wir einigen uns auf einen Preis.

Weiter mit Einschränkungen 12-02-2021

Auch im März werden leider keine Gemeindegruppen stattfinden. Die Gottesdienste werden wie gehabt weiter stattfinden. Bitte tragen Sie eine Mund-Nasenbedeckung.

Aktueller Stand zum Konfirmandenunterricht 12-02-2021

Siehe unter Infos und Konfirmation.

Weltgebetstag 12-02-2021

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag, am Freitag, dem 5. März 2021, um 19.30 Uhr in der Kirche St. Elisabeth in Elisabethfehn-Süd.

Weiter mit Einschränkungen 12-01-2021

Im Januar und Februar finden weiterhin keine Gemeindegruppen statt. Die Gottesdienste werden nach unserem Hygienekonzept weiter stattfinden, Anmeldungen hierfür sind nicht nötig. 

Für die Konfis geht es hoffentlich (!!!) ab dem 16. Februar (Hauptkonfis) und ab dem 23. Februar (Vorkonfis) weiter. 

Am 21. Februar ist um 11 Uhr Gottesdienst für alle Konfis, am 28. Februar ist um 11 Uhr ein Gottesdienst nur für die KonfirmandInnen 2021.

Wer in dieser Zeit Unterstützung beim Einkauf oder der Versorgung benötigt, kann sich gerne unkompliziert im Pfarramt melden, wir vermiteln gerne Hilfe für Sie! Telefon 04499 320 oder per Mail an info@kirche-efehn.de 

Bitte tragen sie eine Mund-Nasebedeckung! Hier findet sich unser Hygienekonzept.